YOGA

Um ganzheitlich Verspannungen zu lösen und eventuelle körperliche Probleme zu beheben, ist Ashtanga Yoga eine sehr wirkungsvolle Ergänzung zu Massage- und Rehabilitationstherapien.

DSC_0671

Privatunterricht für Einsteiger und Fortgeschrittene
Buchungen für Einzelunterricht oder kleinere Gruppen sind auf Anfrage möglich.

Yogaworkshop für Einsteiger
Wir üben die spezielle Atemtechnik des Ashtanga Yoga und lernen die Bandhas kennen. Mit Bandha werden Körperverschlüsse bezeichnet, die wie ein Ventil die Energie im Körper halten. Danach werden wir den Sonnengruß, die ersten Standhaltungen und die kurze Abschluss-Sequenz praktizieren. Sie bauen Kraft auf und regenerieren. Besonders wichtig bei dem Workshop ist es mir, auf Ihre persönlichen Wünsche und Fragen einzugehen.

Sie suchen eine gute Yogaschule in Ihrer Nähe? Sollten Sie in Hamburgs Süden zu Hause sein, kann ich Ihnen YOGA ÜBEN, die Yogaschule in Moorburg wärmstens ans Herz legen. Hier finden nicht nur regelmäßig meine Yogaworkshops zu unterschiedlichen Themen statt, sondern ich vertrete auch die ein oder andere Yogaklasse.

Das Konzept der Schule basiert auf traditionellem Yogaunterricht, der sich Mysore Style* nennt. Beim Mysore liegt der Fokus darauf, eine passende Yogapraxis zu entwickeln, die unter unserer Anleitung, aber auch allein zu Hause geübt werden kann. Wir bringen Ihnen Stück für Stück eine auf Sie zugeschnittene Bewegungsabfolge bei. Das selbstständige Wiederholen dieser dynamischen Abfolge aktiviert nicht nur den Körper, sondern auch den Geist. Diese Unterrichtsmethode ermöglicht Ihnen einen flexiblen Kursbeginn.

Mehr Informationen erhalten Sie unter www.yoga-üben.com oder per Email an namaste@yoga-ueben.com.

*Ashtanga Yoga Mysore Style nach Sri K. Pattabhi Jois ist ein überliefertes Yoga-System, aus dem sich alle modernen dynamischen Yoga-Formen entwickelt haben. Eine exakt abgestimmte Serie von Körperhaltungen wirkt gezielt auf den Aufbau und die Dehnung der Muskulatur, stärkt Gelenke und Wirbelsäule. Beweglichkeit, Ausdauer und Kraft entwickeln sich. Die fließende Übungssequenz baut Energie auf und führt zu Gesundheit und Fitness.

Überlieferte Atem- und Konzentrationstechniken führen mit zunehmender Praxis zu einer Meditation in Bewegung, die auf einen konzentrierten, ruhigen und klaren Geist zielt. Die Wirkung des Ashtanga Vinyasa Yoga vollzieht sich auf mehreren Ebenen. Nach außen sichtbar wird meistens sehr rasch eine Kräftigung und vitale Ausstrahlung. Die dynamische Übungsweise entfacht – verbunden mit der Ujjayi-Atmung – ein starkes inneres Feuer, dessen Hitze reinigende Wirkungen in Gang setzt. In den Organen abgelagerte Toxine können zum Beispiel gelöst und über die Haut ausgeschieden werden. Das Immunsystem erfährt Stärkung durch das regelmäßige Schwitzen, die Haut wird klar und geschmeidig. Die Atemräume können neu wahrgenommen werden, Öffnung und Ausdehnung der Atmung wird möglich. Die Fähigkeit zu Konzentration und gelassener Selbstwahrnehmung wird gefördert und ein Zuwachs von Kraft und Ausdauer stellen sich ein.

Es ist ein effektives Training für Körper und Geist und wird allen gefallen, die Spaß an Bewegung haben.

FREUNDE

Yoga Üben
yogabija
yogaspiritcircle